Gewürzgurken

Teile es in deinen sozialen Netzwerken:

oder kopiere und teile diese URL


Nährwerte

für 100g/100ml

26
kcal
0.2g
Fett
0.6g
Eiweiß
1.8g
KH
0
Skaldeman

Bitte beachte!
Die hier angegebenen Nährwerte sind auf Grundlage der, vom Autor verwendeten Zutaten berechnet.
Da Lebensmittel in ihren Nährwerten natürlichen Schwankungen unterliegen und auch die Angaben in Nährwert-Datenbanken sehr unterschiedlich sind, können diese Infos nur als grobe Orientierung dienen.

Rezept speichern

Sie müssen angemeldet sein oder sich registrieren um Inhalte zu Ihren Lesezeichen hinzufügen zu können.

Gewürzgurken

Eigenschaften:
  • 1,5 Std.
  • 14 Portionen
  • leicht

Details

Ende Juli Anfang August ist Gurkenzeit. Zeit, sich Gewürzgurken selbst zuzubereiten.

Im Rezept finden diese 750ml-Einmachgläser Verwendung.

Das Rezept reicht für 14 Gläser.

Zum Einkochen kann man einen Bräter nehmen, welchen man mit Wasser füllt. Allerdings muss man hier mit einem Thermometer ständig die Temperatur messen und per Hand nachregulieren.

Wenn man öfter einkochen möchte, sollte man über einen speziellen Einkochtopf nachdenken. Fragt einfach mal in der Familie oder bei Freunden nach. Oft verstauben auf irgendwelchen Böden oder in Kellern die alten Einkochtöpfe von Oma.

Wenn ihr kein Glück dabei habt, schaut einfach mal hier, ob sich etwas passendes findet.

Rezept-Bewertungen

Für dieses Rezept gibt es noch keine Bewertungen. Nutze das Formular, um selbst eine Bewertung zu verfassen.
← zurück
Keto Brot
brownies
weiter
Brownies

Schreibe einen Kommentar

Scroll Up