Rhabarberkuchen

Teile es in deinen sozialen Netzwerken:

oder kopiere und teile diese URL


Nährwerte

für 100g/100ml

2.9
kcal
18g
Fett
5g
Eiweiß
2g
KH
2.6
Skaldeman

Bitte beachte!
Die hier angegebenen Nährwerte sind auf Grundlage der, vom Autor verwendeten Zutaten berechnet.
Da Lebensmittel in ihren Nährwerten natürlichen Schwankungen unterliegen und auch die Angaben in Nährwert-Datenbanken sehr unterschiedlich sind, können diese Infos nur als grobe Orientierung dienen.

Rezept speichern

Sie müssen angemeldet sein oder sich registrieren um Inhalte zu Ihren Lesezeichen hinzufügen zu können.

Rhabarberkuchen

Eigenschaften:
  • 45 min.
  • 12 Portionen
  • leicht

Details

Wenn im Frühjahr der erste Rhabarber geerntet wird, ist es auch wieder an der Zeit, einen Kuchen daraus zu backen.

Rezept-Bewertungen

Für dieses Rezept gibt es noch keine Bewertungen. Nutze das Formular, um selbst eine Bewertung zu verfassen.
← zurück
Leber-Paprika-Gulasch
weiter
Spinat-Hackauflauf

Schreibe einen Kommentar

Scroll Up