Heißhunger und was er bedeutet

Heißhunger!

Das allbekannte Problem so vieler. Nach tage- und wochenlanger gesunder Ernährung ist er plötzlich da und kann in den Wahnsinn treiben.

Oft und häufig tritt er vor allem bei Abnehmwilligen auf. Durch permanentes und dauerhaftes Kaloriendefizit entsteht Hunger.

Doch es erwischt auch Menschen, die sich in ausreichender Nahrungsmenge und vermeintlich auch abwechslungsreich ernähren.

In beiden Fällen kann der Heißhunger auf einen Mangel an einem bestimmten Nährstoff oder einem Vitamin hindeuten.

In der folgenden Tabelle findest du ein Auflistung.

Wenn Du Heißhunger hast auf:Brauchst Du:Und findest es in:
SchokoladeMagnesiumNüsse und Samen
SüßwarenChromBrokkoli,Käse, Kalbsleber, Huhn
PhosphorHuhn, Rind, Leber, Gefügel, Fisch, Eier, Milchprodukte, Nüsse
SchwefelPreiselbeeren, Meerrettich, Kreuzblütler, Kohl, Kraut
TryptophanKäse, Leber, Lamm, Spinat
Brot, ToastStickstoffLebensmittel mit hohem Proteingehalt: Fisch, Fleisch, Nüsse, Bohnen
Fettige SnacksCalciumSenf, Kohlrabi, Broccoli, Grünkohl,Käse, Sesam
Kaffee oder TeePhosphorHuhn, Rind, Leber, Geflügel, Fisch, Eier, Milchprodukte, Nüsse
SchwefelEigelb, rote Paprika, Muskel-Protein, Knoblauch, Zwiebeln, Kohlgemüse
NaCl (Salz)Meersalz, Apfelessig (auf Salat)
EisenFleisch, Fisch und Geflügel, Algen, Gemüse
Alkohol, DrogenProteinFleisch, Geflügel, Meeresfrüchte, Milchprodukte, Nüsse
CalciumSenf und Kohlrabi, Broccoli, Grünkohl, Käse, Sesam
Kaliumschwarze Oliven, Algen, bitteres Grünzeug
Eiswürfel kauenEisenFleisch, Fisch, Geflügel, Algen, Gemüse
Verbrannte LebensmittelKohlenstoffFrisches Obst (Beeren)
Soda und andere kohlensäurehaltige GetränkeCalciumSenf, Kohlrabi, Broccoli, Grünkohl,Käse, Sesam
Salzige LebensmittelChloridRohe Ziegenmilch, Fisch, unraffineriertes Meersalz
Saure LebensmittelMagnesiumNüsse und Samen, Obst
Bevorzugung von Flüssigkeiten gegenüber fester NahrungWasserAromatisiertes Wasser mit Zitrone oder Limette. 8 bis 10 Gläser pro Tag.
Bevorzugung von fester Nahrung gegenüber FlüssigkeitenWasserDu bist schon so dehydriert, dass du deinen Durst verloren hast. Aromatisiertes Wasser mit Zitrone oder Limette. 8 bis 10 Gläser pro Tag.
Gekühlte GetränkeManganWanüsse, Mandeln, Pekannüsse, Heidelbeeren
Prämenstrueller HeißhungerZinkRotes Fleisch (besonders Innereien), Meeresfrüchte, Blattgemüse, Wurzelgemüse
Allgemeine ÜberernährungSiliziumNüsse, Samen, Vermeidung raffinerierter Stärken
TryptophanKäse, Leber, Lamm, Spinat
TyrosinVitamin C. Früchte und Gemüse
AppetitlosigkeitVitamin B1Nüsse, Samen, Bohnen, Leber und andere Innereien
Vitamin B3Thunfisch, Heilbutt, Rind, Huhn, Pute, Schwein, Samen
ManganWanüsse, Mandeln, Pekannüsse, Heidelbeeren
ChloridRohe Ziegenmilch, Fisch, unraffineriertes Meersalz
TabakSiliziumNüsse, Samen, Vermeidung raffinerierter Stärken
TyrosinVitamin C. Früchte und Gemüse

Schreibe einen Kommentar